Dr. Angelika Sischka Stiftung für Obdachlose

Zweck der Sischka-Stiftung ist die Förderung gemeinnütziger (Förderung der Altenhilfe und des Wohlfahrtswesens) und mildtätiger Ziele von karitativer Arbeit in Sindelfingen und Umgebung.

Allein, mittel- und obdachlos zu sein, ist bis heute eine schreckliche Vorstellung für die Sindelfingerin Dr. Angelika Sischka. Das war die Motivation für die Gründung der Dr. Angelika Sischka Stiftung für Obdachlose am 6. August 2012. Sie Stiftung unterstützt insbesondere wohnungslose oder von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen. Zweck der Sischka-Stiftung ist die Förderung gemeinnütziger (Förderung der Altenhilfe und des Wohlfahrtswesens) und mildtätiger Ziele von karitativer Arbeit in Sindelfingen und Umgebung. Die Erträge der Stiftung sollen der Unterstützung von Angeboten und Dienstleistungen der Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung für ältere bzw. hilfe- und pflegebedürftige Menschen dienen. Vorrang hat hierbei die Unterstützung von Obdachlosen (Wohnungslosen) oder von Obdachlosigkeit bedrohten Personen, die die Dienste der Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung in Anspruch nehmen.


Wir freuen uns, wenn Sie unser Anliegen mit einer Zustiftung oder Spende unterstützen.

Anschrift

Stiftung Das ganze Leben

Warmbronner Straße 22
71063 Sindelfingen

Fon: (+49) 07031 633 01-610

Bankverbindung

Konto der CaritasStiftung Lebenswerk Zukunft
bei der BW-Bank
SWIFT/BIC: SOLADEST600

IBAN:
DE25 6005 0101 0002 5612 79
Verwendungszweck:
Zustiftung (bzw. Spende) Sischka-Stiftung

Drucken Schaltfläche