Sindelfingen,

Aus Spenden finanziert

Unser neues Fahrrad

Mit Spenden und Zuwendungen aus dem Jahr 2018 konnte etwas ganz Besonderes finanziert werden: unser neues Doppelsitzer-Dreirad!

Mit Spenden und Zuwendungen aus dem Jahr 2018 konnte etwas ganz Besonderes finanziert werden: unser neues Doppelsitzer-Dreirad!

Die Förderung einer außerhäuslichen Mobilität, die Ermöglichung von Alltagsgewohnheiten sowie die gesellschaftliche Teilhabe sind zentrale Ziele einer zukunftsorientierten Betreuung und Versorgung.

Das Seniorenzentrum Haus Augustinus hat sich als Ziel gesetzt, die Mobilität und Eigenaktivität der Bewohnerinnen und Bewohner zu fördern und hierfür geeignete Rahmenbedingungen zu schaffen – u.a. durch Anschaffung geeigneter Hilfsmittel und durch Sensibilisierung und Schulung der Mitarbeitenden.
Um vermehrt auch außerhäusliche Mobilität zu ermöglichen, wurde
im Jahr 2018 ein Doppelsitzer-
Dreirad angeschafft.

Dies soll insbesondere bereits mobilitätseingeschränkten Bewohnerinnen und Bewohnern die Möglichkeit bieten, sich außerhalb der Einrichtungen zu bewegen und gleichzeitig die Eigenbewegung fördern (aktiv und passiv).

Vorteile des Doppelsitzer-Dreirads aus unserer Sicht:

  • Förderung von Lebens-qualität und Mobilität trotzEinschränkungen
  • Frische Luft und Bewegungsteigern das Wohlbefinden
  • Erweiterung desBewegungsradius
  • Bewohner können wieder zu liebgewonnenen Orten fahren, Erinnerungen auffrischen und Bekannte treffen
  • Die Nutzung ist sowohl zusammen mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden möglich, als auch zusammen mit Angehörigen


Die Anschaffung wurde möglich durch:

  • Zuwendung der Stiftung „Das ganze Leben“
  • Zuwendung der Hummel-Stiftung
  • Spende der Firma E.J. Reinigungssysteme
  • Spende der Firma Kramer Gebäudereinigung
  • Spende des Bestattungsinstituts Göpper+Maurer
  • Diverse Einzel-Spenden


Für die Spenden und Zuwendungen zur Anschaffung des Doppelsitzer-Dreirads und somit für die Unterstützung der Mobilität im Seniorenzentrum Haus Augustinus sagen wir herzlichen Dank!

„S’Rädle“ ist ab April unterwegs. Am 11.04.2019 findet um 14.00 Uhr eine Einweisung statt, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Wir freuen uns auf eine rege Nutzung!

Drucken Schaltfläche